E-Mail-Marketing

E-Mail Listen aufbauen, Werbemails versenden und Kunden gewinnen.

E-Mail Marketing, Kampagnen und Automatisierung

Zu den effizientesten Marketingkanälen des Online Marketing zählt nach wie vor der Kanal E-Mail-Marketing. Durch den kosteneffizienten Versand von Onlinebriefen (Newsletter) entstehen Ihnen keine Druckkosten. Der Hauptvorteil: Geschickt organisiert und versendet erreicht der Newsletter relevante Zielgruppen. Dadurch erhöht sich letztlich nicht nur die Zufriedenheit Ihrer Kundschaft, sondern auch die Conversion-Rate, die Umwandlung von Interessenten in kaufende Kunden.

Durch den gezielten Einsatz von Newslettern und Servicemails steigern Sie die Servicequalität gegenüber Ihrer Kundschaft. Bitte bedenken Sie, dass der Kanal nur effizient genutzt werden kann, wenn dieser durchdacht und gezielt angesteuert wird. Im schlimmsten Fall drohen durch die Nichteinhaltung von gesetzlichen Regelungen oder die Unzufriedenheit Ihrer Kunden Umsatzeinbußen und der Wirkungsverlust Ihrer Emailwerbung.

Entfalten Sie die Stärke professioneller Newsletter und E-Mail-Nachrichten, in dem Sie moderne und hochwertige Emailvorlagen, automatisierte Systemlösungen zur Selektion der Empfänger und zum Versand der Emails verwenden. Mit guter Planung vorab und Definition der notwendigen Informationen sind Streuverluste gering und die Reichweite Ihrer Adressen wird voll ausgeschöpft.

  • Kompente Beratung zur Kampagnenplanung
  • Installation und Konfiguration der E-Mail-Versand Lösung
  • Erstellung von E-Mail Vorlagen
  • Planung und Umsetzung von Werbemailings
  • Analyse und Optimierung bestehender Kampagnen
  • Optimierung technischer Faktoren wie Öffnungsraten
  • Erfolgsmessung von E-Mailings
  • Automatisierung von Schnittstellen und Prozessen

Je personalisierter das Anschreiben, desto mehr Aufmerksam wird diesem Anschreiben geschenkt! In Anbetracht der hohen Anzahl von verschiedensten E-Mails die wir täglich erhalten, ist das eine logische Schlussfolgerung. Um aus der Masse hervorzustechen sind weit mehr Faktoren als Design und Aufmachung zu beachten.

Gemeinsam analysieren wir daher neben den Anforderungen Ihrer Zielgruppe auch die Vorgehensweisen von Konkurrenten. Der verzögerte Versand, beispielsweise um 30 Minuten, nachdem Ihre Konkurrenz versendet, hat immense Vorteile. Personalisieren Sie anhand gesammelter Informationen die Anschreiben innerhalb Ihres Newsletter. Das ist nicht nur freundlicher, sondern auch zufriedenstellender für beide Seiten - Absender und Empfänger.

Transaktions-E-Mails

Eine Transaktions-E-Mail ist eine automatisierte E-Mail, die bei Aktionen von Nutzern einer Applikation (z. B. Onlineshop) versendet werden. Dies kann bei Buchungen, Einkäufen oder Kontaktaufnahmen der Fall sein. Eine typische Transaktionsmail ist eine Double-Opt-In-E-Mail, eine Bestellbestätigung oder eine Versandbenachrichtigung. Diese werden einmal angelegt und konfiguriert und bei der jeweilig auftretenden Aktion automatisch versendet. Der Personalisierungsgrad dieser E-Mails ist oft sehr hoch, da der Inhalt (z. B. Rechnungen, Mitteilungen) direkten Bezug zu einer Aktion hat.

Marketing-E-Mails

Anders ist es bei Marketing-E-Mails. Diese werden zu bestimmten Zeitpunkten mit werblichen Inhalten an bestimmte Zielgruppen versendet. Der werbliche Inhalt wird dabei auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten. Werbliche E-Mails sollen die Zielgruppe emotional bewegen und über einen Call-to-Action Aufruf zu weiteren Aktionen und bestmöglich zu einem Kauf eines Produkts oder einer Leistung anregen.


Faktoren eines erfolgreichen E-Mail-Marketing

Die vorteilhafte Software für das E-Mail-Marketing finden, diese richtig verwenden und die Inhalte auf Grundlage der DSGVO und Zielgruppe ausrichten.

Ein starkes Fundament für das E-Mail-Marketing bildet die richtige Software. Selbst für kleine E-Mail-Listen sollte bereits von Anfang an eine Software eingesetzt werden, die den Mailingprozess automatisiert. Durch den Einsatz der richtigen Software, z. B. Mautic, kann der E-Mail-Versand schnell und einfach automatisiert werden. Hinzu kommt die einfache grafische Gestaltung von Kampagnen, um so komplexe und zusammenhängende Mailings zu erstellen. Durch den Einsatz der richtigen Software können die Aktivitäten der angeschriebenen Personen nachverfolgt werden. So können Aktionen besser geplant und optimiert werden.

Kernelement beim Digital-Design ist die Optimierung der Nutzerfreundlichkeit

Die richtige Software lässt sich einfach und intuitiv bedienen, hat eine vorgefertigte Auswahl an responsiven E-Mail-Templates, kann E-Mail-Kontakte eigenen Segmenten (sogenannten Zielgruppen) zuordnen und ist an den Datenschutz ausgerichtet. Dazu gehört das Double-Optin-Verfahren, der Abmeldelink in jeder E-Mail, das Impressum im E-Mail-Fußbereich. Der Versand von Werbe-Mails im E-Mail-Marketing wird durch Gesetze wie das Telemediengesetz (TMG), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geregelt. Daher sollte der E-Mail-Versand stets in Einvernehmung mit der gesetzlichen Grundlage erfolgen, da sonst kostspielige Abmahnungen drohen.

Im Rahmen der DSGVO gilt der Grundsatz der Zweckbindung bei der Verarbeitung von Daten. Das erfordert eine Einwilligung der jeweiligen E-Mail-Empfänger. Diese Einwilligung muss explizit erfasst werden. Dazu gibt es das etablierte Double-Opt-In-Verfahren. E-Mail-Empfänger tragen freiwillig, widerruflich ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten eine Bestätigungsmail gesendet. In dieser Bestätigungsmail ist ein Link enthalten. Durch Klick auf den Link gibt die jeweilige Person an, mit der Eintragung der E-Mail-Adresse einverstanden zu sein. Für diesen Vorgang ist die Einbindung der eigenen Datenschutzerklärung notwendig. Überall dort, wo personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, muss eine nachweisbare Einwilligung vorliegen.

Die Einwilligung muss freiwillig erfolgen und widerrufbar sein. Zur Vereinfachung dieses Prozesses ist es notwendig, in den E-Mails einen Abmeldelink zu integrieren, der unmittelbar zum Widerruf oder den Widerrufeinstellungen führt. Genau wie in jeder Onlinepräsenz ist die Angabe eines Impressums in der E-Mail Pflicht.


Call-to-Action richtig gestalten und einsetzen

Über eine klare Handlungsaufforderung sollen die E-Mail-Empfänger aktiv werden. Ziel ist es, dass die Empfänger die E-Mail nicht überfliegen, sondern emotional geweckt werden.

Die richtigen Inhalte an der Zielgruppe ausrichten

Personalisierte E-Mails sorgen für mehr Aufmerksamkeit. Die Ansprache muss so personalisiert wie möglich erfolgen und Mehrwerte schnell und klar darstellen.

Öffnungsraten durch Neugier erhöhen

Durch den Einsatz der richtigen Betreffzeilen und Inhalte werden E-Mails interessanter. Die ersten sichtbaren Zeilen entscheiden darüber, ob eine E-Mail gelesen wird.

Spannende E-Mail-Texte verwenden

Storytellung und Emotionen fesseln jeden Leser an die E-Mail. Durch interessante Inhalte werden E-Mails als relevanter angesehen und öfter gelesen.

Die richtige Sende-Frequenz feststellen

Verschiedene Zielgruppen haben unterschiedliche Ansprüche. So ist es auch in der Art und Weise, wie oft und wann eine E-Mail versendet wird.

Korrekte Kosten für das Marketing ansetzen

E-Mail-Marketing verursacht Kosten. Software, Hosting und das Gestalten der E-Mails sind nicht gratis und sollten sorgfältig erfasst werden.

Den richtigen Versandzeitpunkt nutzen

Die richtige Uhrzeit entscheidet über Erfolg und Niederlange eines Mailings. Der Vorteil ist, dass der Versandzeitpunkt in den meisten Fällen bestimmt werden kann.

Segmentierung und Personalisierung

Das Schneiden des Inhalts und dessen Anpassung an die Zielgruppe sorgt für einen höheren persönlichen Grad und mehr Nutzen bei der Zielgruppe.

Ein klares und responsives Design gestalten

Das Design und Layout der E-Mail-Inhalte muss für jedes Gerät optimal angepasst werden. Der Zugriff auf E-Mails erfolgt oft von verschiedenen Geräten.

Feedback erfassen, testen und optimieren

Die Feststellung der Nutzungsintensität und Erfolgsmessung liefert wertvolle Informationen für die künftige Optimierung der Inhalte.

Rufen Sie mich unter an unter

0961 - 634 32 61

Schreiben Sie mir eine E-Mail

mail@matthiaseger.de

Persönliche Nachricht schreiben

Kontaktformular

Newsletter

Erhalten Sie wichtige Informationen zu Veranstaltungen, Wartungsarbeiten, Sicherheitsupdates und Neuerungen.

Bewertungen
Matthias Eger Design Studio

Kundenbewertungen

13 Rezensionen

Michael Lemberger (Juli 2021)

Matthias Eger Design Studio geht zielgerichtet analytisch vor und erzielt dabei SUPER Ergebnisse; dies geschieht alles schnell, ohne Makel und zu einem unschlagbar günstigen Preis! Darüberhinaus ist Matthias ein überaus freundlicher, umgänglicher Mensch. Mehr lesen

Manuela Manzoni (April 2020)

Ich bin sehr froh Herrn Eger gefunden und ihn den Auftrag gegeben zu haben, meine Webseite zu erstellen. Die Zusammenarbeit, war professionell, unkompliziert und engagiert. Mehr lesen

Randolf Fredrich (Mai 2020)

Sehr gute und kompetente Zusammenarbeit und Beratung. Super schnelle und sofortige Unterstützung. Versucht alles, um die persönlichen Vorstellungen zu verwirklichen. Mehr lesen