Frameworks und Content Delivery Networks (CDN)

Mit Hilfe von Frameworks werden standardisierte Programmierumgebungen und -strukturen zur Verfügung gestellt. Diese beinhalten bereits vordefinierte und wiederkehrende Funktionen zur Lösung von routinemäßigen Aufgaben. Dazu gehören zum Beispiel Designelemente, Logins, Administrationsbereiche (sogenannte Backends), Formulare (Kontaktformulare) und andere Funktionen. Wir greifen als Entwickler von Apps und Programmen auf Developement Frameworks wie Laravel, Ruby on Rails, jQuery, Bootstrap und viele andere zurück.


Das MVC Schema (Model-View-Controller)

Das Model View Controller (MVC, englisch für Modell-Präsentation-Steuerung) teilt eine Software in drei Bereiche ein.

  • 1. Das Datenmodell (model)
  • 2. Die Präsentation (view)
  • 3. Die Programmsteuerung (controller)

Ziel des MVC Schemas ist es, die Programmierung flexibler und einfacher zu gestalten. Gerade wenn es um spätere Änderungen geht, erleichert diese einheitliche Vorgehensweise Anpassungen enorm und stärkt die Wiederverwendbarkeit der einzelnen, in der Software implementierten, Komponenten. Die Portierung auf andere Betriebssysteme wird durch MVC vereinfacht.

Das Modell (model)

Die Abfrage, Änderung und Einspielung von relevanten Daten erfolgt im Bereich "Modell". Hier wird das Datenmodell und -muster definiert und wird aufgrund seiner Stärke und Gewalt zur Datenmanipulation Publisher (Veröffentlicher) genannt. Das Modell trägt das Datenmodell in sich und somit auch die Informationsdefinitionen der Unternehmung.

Die Präsentation (view)

Um die Darstellung der relevanten Informationen, die das Modell liefert, kümmert sich die Präsentationsschicht. Es nimmt durch Funktionsaufrufe die Steuerung der Visualisierung in die Hand und visualisiert die aus der Modell-Schicht erhaltenen Daten. Diese Schicht wird auch als Observer (Beobachter) bezeichnet.

Die Steuerung (controller)

Die Steuerungseinheit übernimmt die Verwaltung der Präsentationsschichten, in dem es die dafür notwendigen Funktionen bereitstellt und auf eine Interaktion durch einen Auslöser (z. B. Benutzer) wartet. Die Steuerung interpretiert die Interaktionen, gibt diese an das Modell weiter, nimmt die Ergebnisse des Modells entgegen und leitet diese an die Präsentationsschicht.


Die CDN's (Content Delivery Networks)

Ein sogenanntes Content Distribution Network (CDN) stellt Inhalte und Medien zur Verfügung. Dazu wird das CDN auf einer dafür vorgesehenen Infrastruktur mit skalierenden Speicherkapazitäten aufgesetzt. So ist gewährleistet, dass selbst bei großen Lasten der optimale Datendurchsatz erzielt wird.

Das CDN wird in Knoten (Cluster) aufgeteilt. Dadurch wird die Verfügbarkeit der Inhalte sichergestellt. Als Endnutzer eines CDN können mit einfachen Methoden Inhalte wie Styledefinitionen, Skripte, Programme und andere relevante Inhalte abgerufen und verwendet werden.

Als Beispiel für die Größenordnung eines hochrelevanten CDNs: Diese Netzwerke unterhalten tausende von Knoten mit zehntausenden darunterliegenden Servern.


CDNs und Frameworks, die in der Entwicklung von Webapplikationen verwendet werden:

FontAwesome

Das ist eine schriftbasierte Piktogramm-Sammlung. Das bedeutet, dass Icons nicht als Bilddatei, sondern als eine Computer-Schriftart verwendet, gefärbt und skaliert werden können. Dadurch mindern sich Ladezeiten immens, da nur eine Schriftart anstelle der vielen Icon-Symbole geladen werden müssen.

Glyphicons

Ähnlich wie FontAwesome bietet Glyphicons eine große Auswahl an Symbolen (Icons) an, die mit Hilfe einer Schriftart in die eigene Homepage implementiert werden können. Farbe und Größe sind frei bestimmbar und die Ladezeiten-Vorteil immens.

jQuery und AJAX

jQuery ist eine JavaScript-Bibliothek, welche für die Steuerung des DOM (Document-Object-Model), der angezeigten Internetseite verwendet wird. Mit Hilfe von jQuery und der darin implementierten AJAX Funktionen, lässt sich das Applikationsfrontend, beispielsweise eine Internetseite, beliebig manipulieren (z. B. Animationen, Ladeanzeigen, Uploads etc.).

Google Fonts

Durch die Verwendung von Google Fonts bietet sich insbesondere Webseiten die Möglichkeit, auf eine große Auswahl an frei verwendbaren Schriftarten zurückzugreifen. Diese können ohne großen Aufwand direkt in die eigene Internetpräsenz integriert und verwendet werden.

Laravel und Ruby

Laravel und Ruby sind ein freie Entwicklungsframework für PHP, welche ebenfalls dem MVC-Schema folgen. Mit Laravel lassen sich komplexe Softwareanwendungen und Automatisierungsprogramme entwickeln. Durch die Verwendung von Namespaces, Composer und weiteren, weitreichenden Funktionalitäten, stellt Laravel die optimale Basis für nachhaltige und starke Webprojekte für Groß und Klein dar. Als erfahrener Softwareentwickler in Laravel und Codeigniter (ebenfalls ein MVC-Framework), kann ich Ihnen starke individuelle Softwareprodukte entwickeln.

Rufen Sie mich unter an unter

0961 - 634 32 61

Schreiben Sie mir eine E-Mail

mail@matthiaseger.de

Persönliche Nachricht schreiben

Kontaktformular

Newsletter

Erhalten Sie wichtige Informationen zu Veranstaltungen, Wartungsarbeiten, Sicherheitsupdates und Neuerungen.

Bewertungen
Matthias Eger Design Studio

Kundenbewertungen

13 Rezensionen

Michael Lemberger (August 2021)

Matthias Eger Design Studio geht zielgerichtet analytisch vor und erzielt dabei SUPER Ergebnisse; dies geschieht alles schnell, ohne Makel und zu einem unschlagbar günstigen Preis! Darüberhinaus ist Matthias ein überaus freundlicher, umgänglicher Mensch. Mehr lesen

Manuela Manzoni (April 2020)

Ich bin sehr froh Herrn Eger gefunden und ihn den Auftrag gegeben zu haben, meine Webseite zu erstellen. Die Zusammenarbeit, war professionell, unkompliziert und engagiert. Mehr lesen

Randolf Fredrich (Mai 2020)

Sehr gute und kompetente Zusammenarbeit und Beratung. Super schnelle und sofortige Unterstützung. Versucht alles, um die persönlichen Vorstellungen zu verwirklichen. Mehr lesen